357 Jahre „Georg Christian erhält Fürstenwürde“

18. April 2019

Heute vor 357 Jahren, am 18. April 1662, erhält Graf Georg Christian von Ostfriesland die erbliche Reichsfürstenwürde.

Am 18. April 1662 erhält Graf Gerog Christian von Ostfriesland die erbliche Reichsfürstenwürde.




208 Jahre „Feuergefecht bei Timmel“

14. April 2019

Heute vor 208 Jahren, am 14. April 1811, kam es bei Timmel zu einem Feuergefecht zwischen französischen Besatzungstruppen und ostfriesischen Seeleuten.

Am 14. April 1811 kam es bei Timmel zu einem Feuergefecht zwischen französischen Besatzungstruppen und ostfriesischen Seeleuten, die nicht für Napoleon in den Krieg ziehen wollten.




137 Jahre „Gründung der reformierten Landeskirche“

12. April 2019

Heute vor 137 Jahren, am 12. April 1882, bestimmt Kaiser Wilhelm I. durch einen Erlass die Gründung der „evangelisch-reformierten Kirche der Provinz Hannover“, der Vorläuferin der heutigen evangelisch-reformierten Landeskirche, die ihren Sitz in Leer hat.




1210 Jahre „Todestag Liudger“

26. März 2019

Heute vor 1210 Jahren, am 26. März 809, stirbt Liudger, der erste Bischof von Münster und Missionar der Friesen in Billerbek.







424 Jahre „Emder Revolution“

18. März 2019

Heute vor 424 Jahren, am 18. März 1595, kommt es zur Emder Revolution.

Am 18. März 1595 kommt es zur Emder Revolution: Die Emder vertreiben die Grafenfamilie aus der Stadt und legen damit den Grundstein für die Entwickling Emdens als quasi freie Reichsstadt.







408 Jahre „Fabrizius entdeckt Sonnenflecken“

27. Februar 2019

Heute vor 408 Jahren, am 27. Februar 1611, entdeckt der Ostfriese Johann Fabrizius und sein Vater David Fabrizius die Sonnenflecken.

Am 27. Februar 1611 entdecken Johann Fabrizius und sein Vater
David Fabrizius in Osteel (heute Landkreis Aurich) mittels eines Teleskops die Sonnenflecken. Genau genommen wurden diese schon früher von wenigen anderen beobachtet, aber Johann Fabrizius war der erste, der seine Entdeckung publizierte (im März 1611).




444 Jahre „Maria von Jever stirbt“

20. Februar 2019

Heute vor 444 Jahren, am 20. Februar 1575, stirbt das Fräulein Maria von Jever.

Mit dem Tod Marias stirbt das Häuplingsgeschlecht der Wiemkens im Jeverland aus. Da Maria seit einem nicht eingehaltenen Heiratsversprechen nicht gut auf das ostfriesische Grafenhaus der Cirksena zu sprechen ist, vererbt sie die Herrschaft Jever den Grafen von Oldenburg.