475 Jahre „Tod des streitlustigen Junkers Balthasar von Esens“

Heute vor 475 Jahren, am 18. Oktober 1540, stirbt Junker Balthasar von Esens während der Belagerung seiner Stadt.

Balthasar von Esens hatte seit Jahren das östliche Friesland unsicher gemacht, auch Bremer Schiffe waren bevorzugte Opfer. Den Bremern platzte schließlich der Kragen. Zusammen mit Maria von Jever zogen sie gen Esens, um dem räuberischen Junker den Garaus zu machen. Lebend bekamen sie ihn jedoch nicht in die Finger, Balthasar verstarb während der Belagerung an einer Krankheit.